Expert Marketplace - Dr. Georg Michalik - Portrait
Industrie, Wirtschaft & Finanzen
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
bitte Ort und Zeit eintragen
Dr. Georg Michalik ist Unternehmer, Buchautor, Keynote Speaker und begeisterter Organisationsentwickler. Während seiner Laufbahn war er für namhafte Unternehmen tätig wie z. B. UBS, KPMG und andere. Sein Ziel: Menschen so miteinander ins Denken, Fühlen und Handeln zu bringen, dass sie Unmögliches möglich machen. Der promovierte Organisationspsychologe hat mit seinem Buch: "Co-Creation; Die Kraft des gemeinsamen Denkens" die Grundlagen für die Zusammenarbeit der Zukunft beschrieben. Er sagt: "Wenn wir es schaffen, die Menschen miteinander und in einem gemeinsamen Ziel zu verbinden, dann können wir Potenziale im Unternehmen entdecken, von denen wir gar nicht wussten, dass wir sie haben." Georg Michalik arbeitet sowohl mit mittelständischen Unternehmen als auch mit Global Players auf Deutsch und Englisch. In Workshops, Trainings und Vorträgen begeistert er durch seine unkomplizierte Art und seine Begabung, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen. Er versteht es, Menschen für eine Vertrauenskultur mit Leidenschaft zu gewinnen. Georg Michalik macht Mut, neue Wege zu gehen.

Themen

Dr. Georg Michalik und Co-Creative unterstützen Organisationen
in der bewussten Gestaltung ihrer Zukunft. Co-Creation macht
es möglich, aus der Vielfalt der Perspektiven eine gemeinsame
Vision entstehen zu lassen und verbindlich die vereinbarten Ziele
umzusetzen. Georg Michalik nutzt Co-Creation, um Potenziale im
Unternehmen freizusetzen, die Transformation zu gestalten
und Firmen auf dem Weg ihrer individuellen Entwicklung zu
mehr Agilität zu verhelfen.

Co-Creation: Die Kraft des gemeinsamen Denkens

  • Menschen verbinden, eine gemeinsame Vision entwickeln
  • Verborgene Potenziale im Unternehmen entdecken und freisetzen
  • Vereinbarungen nachhaltig und verbindlich einführen

Transformation zu mehr Leistungsfähigkeit

  • Business-Modelle den Menschen im Unternehmen vermitteln
  • Schnittstellen der Organisation öffnen und Reibungsverluste auflösen
  • Digitale Potenziale nutzen, Zukunft gestalten, Unternehmen
    entwickeln

Agile Entwicklung des Unternehmens

  • Zukunftsfähigkeit durch Evolution statt Revolution
  • Purpose led — Performance driven: Mit Sinnhaftigkeit zum Erfolg
  • Mit System die Organisation entwickeln und Wachstum erzielen

Referenzen

Auszug Firmenreferenzen:

Nestlé Deutschland AG; Credit-Suisse AG; Endress+Hauser AG; Teva Pharmaceutical Industries Limited; Brunswick Group; Hochschule Heilbronn; Kantonsspital Aarau; Raiffeisen Unternehmerzentrum, Expert-Suisse; Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft; Infoserve AG

„Die Co-Creation von Georg Michalik legte eine wichtige Basis für Entwicklungen in den Bereichen Führung, Zusammenarbeit und Organisation.“ Matthias Schmid-Huberty, COO,/Swiss Tropical Health Institute

"Co-Creation wurde bereits von einigen namhafte Unternehmen weltweit umgesetzt. …Die ersten Ergebnisse der kulturellen Transformation sind bereits zu erkennen. Unser Ansatz wird bankenweit immer bekannter, Co-Creation ist ein fester Begriff und die ersten Teams spiegeln unseren Ansatz. Und für uns am wichtigsten: Wir können damit unseren Kunden noch bessere Lösungen bieten." Anke Bridge Haux, Leiterin, Digitalization & Products,/Credit Suisse

"This program had a deep personal impact on every one of my team not only in their learning about themselves but in the bonding it created between them and their commitment to continuing the journey."Anthony Varga, General Manager,/Endress+Hauser Canada

 

Medien

Expert Marketplace - Dr. Georg Michalik - Co-Creation: Die Kraft des gemeinsamen Denkens

Co-Creation: Die Kraft des gemeinsamen Denkens

Schäffer-Poeschel

Videos

Impressionen

Expert Marketplace - Dr. Georg Michalik - Impressionen eins
Expert Marketplace - Dr. Georg Michalik - Impressionen zwei
Expert Marketplace - Dr. Georg Michalik - Impressionen drei

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Windows

Folgendes Equipment wird benötigt:

Flipchart

Moderationskoffer