Expert Marketplace -  Anders Levermann  - Portrait
Politik & Globalisierung
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
bitte Ort und Zeit eintragen
Prof. Dr. Anders Levermann leitet seit 2012 den Forschungsbereich „NachhaltigeLösungsstrategien“ des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung sowie dessen Flagschiffprojekt TUMBLE zu den physikalischen Kipppunkten im Klimasystem. Er ist Leitautor des Kapitels zu Meeresspiegeländerungen des Berichts des Welklimarats IPCC, der 2014 veröffentlicht wird. Nach seinem Physik-Studium in Marburg, Berlin und Kiel, dass er mit einer Arbeit zur Kontrolle räumlich ausgedehnter chaotischer Systeme abschloss, fertigte er seine Doktorarbeit am Weizmann Institut, Israel, in theoretischer Physik. Seit 2003 forscht er am Potsdam-Institut und ist seit 2007 zudem Professor für die Dynamik des Klimasystems am Physikalischen Institut der Universität Potsdam.Seine Expertise umfasst den vergangenen und zukünftigen Klimawandel, dessen Folgen für die Gesellschaft und mögliche weltweite Anpassungsstrategien. Als Interviewpartner ist er bei Fernsehen, Radio, Presse und Onlinemedien sehr gefragt, da er es versteht, die Klimaproblematik und ihre möglichen Lösungen sachlich und anschaulich zu erläutern. In diversen Artikeln, z.B. in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, bezieht er zu gesellschaftlichen Fragen Stellung. Seine Forschungsaufenthalte führten Prof. Levermann u.a. in die USA, nach Australien, China und Indien.

Themen

Die Klimakrise und ihre Chancen

Klimawandel – was wissen wir wirklich?

Kipppunkte im Klimasystem

Die Grenzen gesellschaftlicher Anpassungsfähigkeit

Grönland, Antarktis, Atlantik und Monsun – wo liegen die

Klimaklippen?

Referenzen

Beratungstätigkeit

  • United Nations, New York, USA
  • Deutscher Bundestag
  • Europäisches Parlament, Europäische Kommission
  • Münchner Rück, Deutsche Bank
  • RWE, EnBW, Shell
  • Volkswagen, HochTief Airport, Viessmann, Audi
  • Infrastrukturgipfel
  • CDU Wirtschaftsrat

Medienpräsenz

  • Heute & Heute Journal, ZDF
  • Tagesschau & Nachtmagazin, ARD
  • Financial Times Deutschland
  • Spiegel-online
  • Zeit.de
  • Deutsche Presseagentur – dpa
  • Frankfurter Rundschau
  • Der Standard
  • BBC NewsXchange

Wissenschaftliche Veröffentlichungen, u. a. in Nature, Proceedings

of the National Academy of Science, Climate Dynamics,

Climatic Change unter anderem zur Physik des Antarktischen

Eisschildes, der Meeresströmungen & des Monsunregens, zum

zukünftigen Klimawandel & Meeresspiegelanstieg und den

Kipppunkten im Klimasystem.

Technik

Folgendes Equipment wird benötigt:

Sonstiges:

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: