Expert Marketplace - Antun N. Peters - Portrait
Wirtschaft & Finanzen
Impulsvortrag:
€ 2.000
Tagessatz:
€ 3.000
bitte Ort und Zeit eintragen
Antun Peters, Vorstand des Vereins zur Förderung der Berufsbildung e.V. (VFB), eine IHK-Bildungseinrichtung der Region Stuttgart, sowie Vorstand der VFB-Stiftung Berufliche Bildung, ist ein Experte, wenn es um Personal- und Organisationsentwicklung geht. Er absolvierte den Masterstudiengang Business Administration - Schwerpunkt Unternehmensführung sowie ein Diplomstudium der Sozialpädagogik mit dem Fokus auf Erwachsenenbildung im europäischen Kontext. Ihn zeichnet langjährige Führungserfahrung im oberen Management sowie in der Personalentwicklungsberatung von Unternehmen aus. Seine interkulturellen Kompetenzen werden durch die Leitung eines internationalen Projektes sowie diverse Auslandsaufenthalte unterstrichen. In Seminaren und Vorträgen begeistert er die Teilnehmer mit seiner fundierten Praxiserfahrung und der leidenschaftlichen Art und Weise der Vermittlung gelebter Kompetenz. Der ambitionierte Ausdauersportler und Gesundheitsenthusiast versteht es, Unternehmern Impulse zu geben, um die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft zu meistern.

Themen

Das BGF-Modell: Die genetischen Bausteine des Erfolges
  • Wie Sie sich Ihrer Stärken bewusst werden und Ihre Kernkompetenzen leben
  • Wie Sie mit permanenter Weiterbildung Ihren Handlungsrahmen erweitern und den Erfolg sichern
  • Wie Sie Ihren Körper in Einklang mit Ihrem Erfolg bringen


Unternehmen 2030

  • Wie Sie das Mitarbeiterpotenzial Ihres Unternehmens „Bottom-up/Top-down“ analysieren, erkennen und nutzen
  • Wie Sie mit System Ihren Mitarbeiterbedarf erkennen und durch gezielte Akquise neue Kompetenzen in Ihr Unternehmen holen
  • Wie Sie Mitarbeiter zu Mitunternehmern machen, eine hohe Identifikation erzielen und somit langfristig an das Unternehmen binden


Faktor Demografie – Wissen entwickeln und sichern

  • Wie Sie eine offene Unternehmenskultur des lebenslangen Lernens etablieren und auf Ihre strategischen Ziele ausrichten
  • Wie Sie mit dem richtigen Wissensmanagementsystem ein lernendes Unternehmen schaffen
  • Wie Sie mit flexiblen Arbeitszeitmodellen die unterschiedlichen Mitarbeiterbedürfnisse generationsübergreifend berücksichtigen und dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Referenzen

  • VFB-Gründungsjahr 1980
  • 2 Standorte, Ludwigsburg und Böblingen
  • 20 Mitarbeiter in der Beratung/Organisation
  • 250 Trainer
  • Ca. 80 Mitgliedsunternehmen
  • Zertifiziert nach DIN ISO 9001 und AZAV
  • Bilanzsumme über 5 Mio €


Auszug aus den Referenzen:

AMANN Group, AOK, Barmer GEK, Bosal Oris, BOSCH, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Dürr, Endress + Hauser, Garant Immobilien, GETRAG, KOMET Group, Kreisparkasse Ludwigsburg, Lewa, Lotter, Mahle, Mann & Hummel, MBtech, Marabu, Nagel, Oberpaur, Süwag Gruppe, SWLB, Trumpf, Valeo, Volksbank Ludwigsburg, W&W Wüstenrot, Ziemann Group

Technik