Expert Marketplace -  Axel Jockwer  - Portrait
Industrie, Wirtschaft & Finanzen
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
Impulsvortrag:
€ 4.850
Tagessatz:
€ 7.000
bitte Ort und Zeit eintragen
Märkte und Menschen analysieren. Konstruktiv querdenken. Trends früher erkennen. Und das Ganze unterhaltsam präsentieren. Dr. Axel Jockwer ist Berater, Top Manager, Speaker und Unternehmer – digital seit 1995, als die meisten heutigen „digital natives“ noch in den Kindergarten gingen. Nach Jahren als Unternehmer und Forscher trieb Jockwer von 2005 bis 2012 als Marketing Director den Aufstieg von HolidayCheck.com vom Start-up zum größten deutschen Reiseportal. Mit seiner profunden Markt- und Medienkenntnis unterstützt Jockwer Start-ups und andere schnell wachsende Unternehmen in Phasen der Veränderung. Große Namen wie ProSieben/Sat. 1, Otto und Burda stehen auf der Referenzliste des Wachstums-Gurus, aber auch Newcomer wie BLACKROLL, Beach-Inspector oder Urlaubspiraten. Unreflektierte digitale Euphorie? Sicher nicht, denn Jockwer liebt die differenzierte Herangehensweise von allen Seiten. Er kennt den Alltag, aber auch die großen Zusammenhänge, Potenziale, Chancen und Risiken.

Themen

Die digitale Revolution

  • Digitalisierung verändert. Das macht Angst.
  • Wenn Gelerntes zum Problem wird.
  • Sofortness und Digitale Bequemlichkeit 
  • Disruption und die Veränderung der Märkte?
  • Von Start-ups lernen zu verändern.

Arbeitsmarkt der Zukunft

  • Werden wir bald arbeitslos oder die Arbeit los?
  • Welche Jobs sind in Gefahr?
  • Erfolgsfaktoren der Zukunft
  • Life-long-learning statt Schulsystem.
  • Wie werde ich zum Gewinner der Veränderung?

Wächst Du noch oder stirbst Du schon?

  • Warum jede wachsende Organisation in die gleichen Fallen läuft.
  • Karrieristen, miese Chefs und Titelgeilheit.
  • Missverständnisse und verhasste Meetings.
  • Strategielosigkeit und verlorener Fokus.
  • Wachstum trotz Schmerzen: Wie geht das?

Pizza, Tests und gute Laune: „Start-up-Culture“

  • Von der fixen Idee zur schnellen Umsetzung.
  • Querdenken, Ausprobieren, Testen, Verbessern – und von vorn.
  • Performance als Philosophie.
  • Vom Start-up zur Marke.

Digitale Verblödung

  • Wer bildet eigentlich meine Meinung?
  • Von Content Marketing zu Fake News.
  • Wo ist meine Konzentration geblieben?
  • Die Drogendealer des Silicon Valleys

Referenzen

Referenzen Established: Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg, RTL, Kabel 1, Sat. 1, ZDF, Otto Group, Deutsche Post, Hagemeyer, Vereinigte Volksbank AG, Bank Now, Sesitec GmbH, Comvel (ProSieben/Sat. 1), Relax Guide, Mediaworkshop, Deutscher Reiseverband, The Culture Institut, Lufthansa City Center, ITB Berlin, EUROBIKE, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Sparkassenakademie, Callcenter Club, Managementforum

Starnberg Referenzen Start-ups: HolidayPirates, Yapital, Beach-Inspector.com, BioRatio GmbH, BLACKROLL AG, Juvigo, Famigo, Coffeestock, Formigas GmbH, Coliquio GmbH und UC Point AG

„Axel Jockwer ist die perfekte Symbiose zwischen dem brilianten analytischen Blick und der enormen Erfahrung als Unternehmer.” Eva Werner, GF, Relax Guide Austria

„Ich kenne niemanden, der sich so schnell in komplexe Themen eindenken kann und dann sofort als Problemlöser hilfreich wird.” Sven Ahrens, CEO, Comvel GmbH

„Ein Experte, der viele digitale Prozesse begleitet hat, seit es sie gibt. Sein umfassendes Wissen stützt sich nicht allein bloße Theorie, sondern auf unzählige wertvolle Erfahrungen, die ihn heute zu einem sicheren Lotsen machen.“Arnd Greve, ECD, Popular Group GmbH

„Axel Jockwer hat die seltene Fähigkeit, als Insider auch außerhalb der Box zu denken, Althergebrachtes disruptiv zu hinterfragen und unterhaltsam zu verpacken. Seine Vorträge sind eine brilliante Mischung aus kompetenter Wissensvermittlung und niveauvoller Unterhaltung.” Markus Luthe, GF, Deutscher Hotelverband IHA

Videos

Audio-Podcasts

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Betriebssystem:

Apple

Folgendes Equipment wird benötigt:

Sonstiges:

Presenter

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: