Expert Marketplace -  Dirk Bauermann  - Portrait
Persönlichkeit & Erfolg
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
bitte Ort und Zeit eintragen
Dirk Bauermann zählt zu den erfolgreichsten deutschen Sporttrainern der letzten 20 Jahre. Seine letzten Trainerstationen waren Pınar Karşıyaka (Europacup Teilnehmer aus der Türkei), Sichuan Blue Whale (Chinesische Profiliga) und s.Oliver Würzburg. Nach dem Karrierestart in Fresno/Kaliforniern schrieb der studierte Sportlehrer in seinen neun Jahren als Coach von Bayer Leverkusen deutsche Basketballgeschichte: sieben Mal Deutscher Meister und vier Mal Pokalsieger sowie erfolgreiche Auftritte in den europäischen Wettbewerben. Als Bundestrainer feierte er 2005 mit dem Gewinn der Silbermedaille bei der Europameisterschaft seinen größten Erfolg. 1998 wechselte Bauermann als Trainer zum belgischen Verein Sunair Oostende und erzielte mit ihm beim Final Four Korac Club das beste internationale Resultat, das ein belgisches Team je erreichte. Darüber hinaus machte er Station in Hagen und bei zwei griechischen Vereinen. Von 2001 - 2008 war Bauermann als Coach in Bamberg tätig. Das nach seinen Wünschen umformierte Team führte der Trainer bereits in der Saison 2002/2003 bis ins Finale um die Deutsche Meisterschaft. Die Spielzeit 2003/2004 bedeutete eine Fortsetzung dieser erfolgreichen Arbeit. Ende 2003 nahm Bauermann eine Doppelfunktion ein und unterzeichnete den Vertrag als neuer Bundestrainer der Herren-Nationalmannschaft. 2009 wurde Bauermann als Trainer des Jahres 2009 mit dem nordrhein-westfälischen FELIX-Award ausgezeichnet. Sein Erfolgsgeheimnis: Kaum jemand hat über Teambildung und –Management so dezidierte Überlegungen angestellt wie der Basketballtrainer – Erfahrungen, die sich auch optimal in den Bereich der Wirtschaft übertragen lassen. Mit anschaulichen Beispielen aus der Welt des Sports zeigt er als Referent die Parallelen zur Welt der Wirtschaft auf und motiviert die Teilnehmer zum Nach- und Umdenken. Seine langjährigen Erfahrungen stellt er immer wieder nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen auch außerhalb der Sportarena zur Verfügung. Der strategische und reflektierte Denker besitzt langjährige internationale Praxis und ist ein mitreißender, rhetorisch gewandter Redner, der sein Publikum in englischer und deutscher Sprache zu begeistern weiß.

Themen

Prinzipien des Hochleistungssports für mehr Inspiration und Motivation

  • Wie Sie Ziele emotional verankern und wirkungsvoll erreichen
  • Wie Sie Leidenschaft entfachen, sichtbar und fühlbar machen
  • Wie Sie die Kraft der Herausforderung als Motivations-Trigger nutzen und ungeahnte Kräfte und Energien freisetzen 

Geheimnisse von Champions des Team-Sports

  • Was Meistermannschaften ausmacht und was Sie davon lernen können
  • Wie Sie die Tugenden des Spitzensports für mehr Erfolg im Business nutzen
  • Wie Sie eine kollektive Identität entwickeln und den Rahmen für Spitzenleistung schaffen

Leadership der Königsklasse -
Höchstleistungs Teams erfolgreich führen

  • Wie Sie von den Führungsprinizipien erfolgreicher Trainer des Spitzensports für Ihre Führungskultur profitieren können
  • Wie Sie unterschiedliche Leistungspotenziale zu einem erfolgreichen Team formen 
  • Wie Sie aus Mittelmaß Spitzenklasse entwickeln
  • Wie Sie Ihr Team zur Fanbase Ihres Unternehmens machen

Weitere Themen:

Entscheidungen treffen unter Hochdruck

  • Wie Sie in schwierigen Situationen und unter Hochdruck richtige Entscheidungen treffen

Fitness für Manager - der besondere Workshop für "Höchstleistung"

  • Wie Sie mit mentalem und körperlichem Training in Top Form bleiben

Referenzen

Erfolge als Chef-Coach

Deutscher Meister

  • 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996 mit TSV Bayer 04 Leverkusen
  • 2005, 2007 mit GHP Bamberg bzw. Brose Baskets Bamberg

Deutscher Pokalsieger

  • 1990, 1991, 1993, 1995 mit TSV Bayer 04 Leverkusen

Trainer des Jahres

  • 1990, 1991 mit TSV Bayer 04 Leverkusen
  • 2003, 2004 mit GHP Bamberg (TSK Bamberg)

Deutsche Nationalmannschaft

  • 3 Weltmeisterschaften (1994, 2006, 2010)
  • 4 Europameisterschaften (2005, 2007, 2009, 2011)
  • 1 Olympiateilnahme (2008 – 9. Platz)
  • größter Erfolg mit der Nationalmannschaft: Silbermedaille (2. Platz) EM 2005

Polnische Nationalmannschaft

  • 1 Europameisterschaft (2013)

Ehrungen

  • 2009 wurde Dirk Bauermann als „Trainer des Jahres“ von Nordrhein-Westfalen mit dem „Felix“ ausgezeichnet.

 

Videos

Impressionen

Expert Marketplace -  Dirk Bauermann  - Impressionen eins
Expert Marketplace -  Dirk Bauermann  - Impressionen zwei
Expert Marketplace -  Dirk Bauermann  - Impressionen drei

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Apple

Folgendes Equipment wird benötigt:

Sonstiges:

Presenter

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: