Expert Marketplace -  Kay-Sölve Richter - Portrait
Kommunikation & Motivation
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch Expert Marketplace Flagge Icon Französisch Expert Marketplace Flagge Icon Italienisch Expert Marketplace Flagge Icon Spanisch
Impulsvortrag:
auf Anfrage
Tagessatz :
auf Anfrage
auf Anfrage
„Und jetzt die heute-Nachrichten mit Kay-Sölve Richter.“ Seit gut 25 Jahren präsentiert die ZDF-Moderatorin die unterschiedlichsten Radio- und TV-Sendungen, was sie zur Allrounderin unter den Top Fernsehmoderatorinnen gemacht hat. Ihre Wahl in den Kreis der fünf beliebtesten deutschen Nachrichtensprecherinnen (Emnid) verdankt sie nicht nur ihrer strahlenden Persönlichkeit, sondern einer harten journalistischen Schule. WDR, RTL, n-tv – überall war sie live on air. Als Speakerin auf der Bühne verrät Kay-Sölve Richter das Geheimnis echter Präsenz. Denn entscheidend ist es, genau in dieser einen Sekunde, in der das Rotlicht angeht, „voll da zu sein”. Ob im ZDF-Morgenmagazin, wenn Deutschland langsam erwacht, oder zur Prime Time im heute-Journal. Bei ihren ganz persönlichen Kaynotes voller Anekdoten und Medien-Know-How fühlen sich die Zuhörer, als würden sie gemeinsam durch die Kulissen der großen Sender spazieren. Gepaart mit ihrer jahrelangen Erfahrung als Präsenz- und Mediencoach für Top Führungskräfte gibt Kay-Sölve Richter Einblicke, die man in keinem Buch der Welt nachlesen kann.

Themen

„Wenn meine Zuhörer lachen und staunen, wenn sie für eine Stunde ihr Smartphone vergessen und am Ende mit einem großen Sack voller Ideen nach Hause gehen – dann habe ich als Speakerin einen guten Job gemacht“

Zum Beispiel mit diesen beiden aktuellen Kaynotes:

  • Körpersprache? Können Sie vergessen! Die wahren Gründe für Präsenz.
  • 3 – 2 – 1 – bitte! Wie Sie auch unter Druck und Zeitnot präsent bleiben.
  • Das Publikum, Dein Freund und Helfer – Empathie als Schlüssel für einen überzeugenden Auftritt

Sichtbare Präsenz, wenn es darauf ankommt – das ist Kay-Sölve Richters großes Thema.

Als Moderatorin im Studio, die auf Knopfdruck ihre beste Leistung bringen muss.

Als Präsenz- und Medientrainerin, die Top Führungskräfte auf öffentliche Auftritte vorbereitet.

Als Eventmoderatorin, die es wunderbar versteht, Gastgeber und Bühnengäste glänzen zu lassen.

Als inspirierende Rednerin, die ihre Zuhörer nicht beschallt, sondern begeistert.

Referenzen

„Veranstaltungen mit Kay-Sölve Richter sind ein Selbstläufer.“ Jürgen Scholl, Herausgeber „Personalwirtschaft“

„Liebe Frau Richter, Ihr Humor, Ihre Präsenz, Ihr Charisma ... Ein Feuerwerk!“ Petra Moske, Nestwärme e. V.

„Gut vorbereitet, witzig und schlagfertig. Wer nicht auf den Zufall hoffen möchte, kann auf Kay-Sölve Richter setzen.“ Jupp Legrand, Otto Brenner Stiftung

„Erfrischend, bereichernd, überzeugend!“ Tina Mirzai-Spitzer, Generali Deutschland Holding AG

Auszeichnungen:

  • Kay-Sölve Richter wurde nominiert für den Deutschen Fernsehpreis: „Beste Moderation einer Informationssendung“
  • Bei einer Umfrage durch das Meinungsforschungsinstitut Emnid belegte Kay-Sölve Richter Platz vier der beliebtesten Nachrichtensprecherinnen Deutschlands.

Inspiration

„Meine größte Inspirationsquelle ist ... mein Rucksack! Nirgendwo sonst lerne ich so viel wie auf meinen Reisen. Und im Gepäck habe ich immer ein Vokabelheft. :-) Mich frühmorgens irgendwo an einem Strand oder in den Bergen mit dem ersten Kaffee in ‚meine Sprachen‘ zu versenken, daraus tanke ich Energie. Spanisch, Italienisch, Englisch, Französisch, Mandarin ... – und am besten gleich vor Ort ausprobieren – herrlich!“

Medien

Expert Marketplace -  Kay-Sölve Richter - Natürlich sympathisch!: So kommen Sie echt überzeugend rüber

Natürlich sympathisch!: So kommen Sie echt überzeugend rüber

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Videos

Audio-Podcasts

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Laptop

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Apple

Folgendes Equipment wird benötigt:

Flipchart

Sonstiges:

Presenter

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: