Expert Marketplace - Peter P. Acél - Portrait
Management & Führung
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch
Impulsvortrag:
€ 3.000
Tagessatz:
€ 4.000
bitte Ort und Zeit eintragen
Dr. sc. techn. ETH, CMC Peter Acél studierte Maschinenbau an der Uni (TH) Karlsruhe. Anschließend promovierte er an der ETH in Zürich. Nach seinem Studium arbeitete er als Unternehmensberater für Betriebsorganisation und war bei ABB Leiter von mehreren Konzernprojekten. In seiner Tätigkeit für die Stiftung BWI/ETH Zürich leitete er die Beratungsbereiche Produktion und Logistik. Als Mitglied der Geschäftsleitung lag sein Schwerpunkt in der Fabrikplanung, Produktion/Technik sowie in der Logistik. Dr. Peter Acél ist Lehrbeauftragter der ETH Zürich und ein gefragter Experte, der heute nationale und internationale Unternehmen auf dem Weg zu Operational Excellence führt. Er ist Autor von mehreren Publikationen in den Fachbereichen Logistik, Produktion, Simulation, Beschaffung und Fabrikplanung sowie ein kompetenter Redner auf Kongressen und Fachforen.

Themen

Prozess Management 2020: Ihr Erfolg – unser Ziel
  • Wie Sie Ihre Prozesse auf den Prüfstand stellen, Probleme analysieren und Lösungen realisieren
  • Wie Sie die Vielfalt nicht bekämpfen sondern beherrschen lernen und Ihre Marktposition ausbauen
  • Wie Sie Ihre Prozess-Flexibilität so gestalten, dass sie Ihre Reaktions-zeit halbieren und den Ausstoß verdoppeln


Logistik Management 2020 – Mit Service an die Spitze
  • Wie Sie mit Kreativität und Innovation neue Service-Module entwickeln und sich auf dem Markt differenzieren
  • Wie Sie mit klaren Service Level Agreements einen Maßstab schaffen und Transparenz erzielen
  • Wie Sie Ihr Logistiknetzwerk bei definiertem Service kostenoptimal gestalten und Ihre Marge sichern


Produktions Management 2020 – Die Fabrik der Zukunft

  • Wo Lean-Management endet, fängt die Produktion der Zukunft an
  • Wie Sie die Chancen des Zusammenwachsens von Produktion und Service für Ihr Unternehmen nutzen und damit die Rentabilität erhöhen
  • Wie Sie die Herausforderungen der Zukunft in der Ressourcenplanung meistern; vom Steuern zum Regeln

Referenzen

  • ABB - Durchlaufzeitreduzierung in der Elektroindustrie
  • Alstom – Prozesskostenanalyse
  • Aventis - Laborprozesse
  • Canon - Erstellung eines neuen Logistikzentrums
  • Daimler - Simulation des Lackierwerks
  • Die Schweizerische Post – Reorganisation Briefpost
  • EADS (D)-  Planung der Landeklappenfertigung
  • Electrolux AG - Logistikzentrum
  • Franke AG - Entwicklungsprozesse
  • Liebherr-Haushaltsgeräte GmbH - Kühlschrankmontage
  • Nestlé Suisse S.A. - Tiefkühllogistik
  • Novartis Consumer Health Schweiz AG - Fabrikplanung
  • Roche (D) - Studie zur Erweiterung der Logistik Mannheim (LAZ)
  • Ruag – Industriepark-Planung
  • Thyssen Krupp Presta AG - Logistikzentrum
  • Wacker (D) - Optimierung der Planungsprozesse
  • Wander - Steigerung der Produktivität und Logistikeffizienz in der Nahrungsmittelindustrie
  • Würth Holding GmbH, Chur - Tests und Inbetriebnahme Lager- und Fördertechnik
  • Zehnder Heizkörper AG -Transportlogistik

Technik