Expert Marketplace - Stefan Groschupf - Portrait
Digitalisierung & IT
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
Impulsvortrag:
€ 5.950
Tagessatz:
€ 6.950
bitte Ort und Zeit eintragen
Stefan Groschupf ist Start-up-Gründer und Unternehmer aus Leidenschaft. Mit 19 Jahren gründet er sein erstes Unternehmen. Einige Jahre später schließt er sich mit Kollegen zusammen und entwickelte Open-Source-Softwares. Irgendwann hat Groschupfs Start-up nur noch einen deutschen Kunden – es ist der Moment, in dem sie den Schritt in die USA wagen. Die jungen Programmierer werden mit offenen Armen empfangen. Heute gilt er als einer der Pioniere bei der Arbeit mit dem Open-Source-Programm, das inzwischen das Standardprogramm für die Analyse von großen Datenmengen ist. Lange, bevor fast jedes deutsches Unternehmen irgendetwas von Big Data in seinen Geschäftsberichten und auf seinen Websiten schreibt, arbeitete Groschupf daran. Und genau diese Datenanalyse ist auch heute sein Kerngeschäft. Unternehmenskunden können mit dem Datameer-Programm beliebige Daten zusammenführen: aus Facebook, Twitter oder Salesforce. Für Kreditkartenanbieter wie Visa analysiert die Software, welche Muster unter den Millionen von Bezahlungen aus dem Raster fallen – so können sie Betrug vorbeugen.

Themen

Start-up-Rocket – Mit kleinen Teams weit kommen

  • Wie Sie Marktpotenziale frühzeitig erkennen
  • Wie Sie kraftvolle und agile Teams zusammenstellen
  • Wie Sie ein fruchtbares Umfeld für maximale Performance schaffen
  • Wie Sie mit neuen Technologien in die Zukunft durchstarten

Big Data – Das Öl der Zukunft

  • Die Digitalisierung des Lebens und das damit verbundene Datenwachstum
  • Der Daten-Tsunami und die Herausforderungen, die auf uns zukommen
  • Das Potenzial neuer Datenprodukte erkennen
  • Wie aus Rohdaten Diamanten werden 

Künstliche Intelligenz – Bedrohung oder Chance?

  • Was ist künstliche Intelligenz?
  • Was KI kann und was nicht
  • Wo die Reise hingeht
  • Ist KI Job-Killer oder Job-Motor?
  • Wo KI in Zukunft den größten Wettbewerbsvorteil bringt

Referenzen

In Deutschland gehören mittlerweile die Otto-Gruppe und Telefonica zu den Kunden von Datameer.

Weitere Referenzen
Auf Anfrage

News

Technik