Expert Marketplace - Walter Döring Stv. Ministerpräsident und Wirtschaftsminister a. D. - Portrait
Industrie, Wirtschaft & Finanzen
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
Impulsvortrag:
€ 5.000
Tagessatz:
€ 7.000
bitte Ort und Zeit eintragen
Dr. phil. Walter Döring startete seine politische Karriere 1980 auf kommunaler Ebene. 1985 bis 1988 war er Landesvorsitzender, im selben Jahr wurde er Mitglied des FDP-Bundesvorstandes. 1988 bis 2006 war Walter Döring Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg, davon 8 Jahre als Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion. Ab 1996 war Dr. Walter Döring Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Baden-Württembergs in einer Koalitionsregierung aus CDU und FDP/DVP. Nach seinem Ausscheiden aus dem Ministeramt gründete Dr. Walter Döring unter anderem die ADWM GmbH. Die Akademie Deutscher Weltmarktführer hat die Förderung von Wissenschaft und Forschung im Fokus. Hierzu gehört insbesondere die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Fortbildungen, vor allem des jährlich stattfindenden Gipfeltreffens der Weltmarktführer. Heute vermittelt Dr. Walter Döring sein Know-How an nationalen und internationalen Hochschulen sowie auf Foren und Kongressen. Sein Motto lautet: „Von den Besten lernen.“

Themen

Deutschland — das Land der Weltmarktführer

  • Was Mittelständler von Weltmarktführern lernen können 
  • Die DNA der Weltmarktführer 
  • Wie Sie die Grundlagen für weltweiten Erfolg schaffen


Erfolgsfaktor Innovation

  • Mit mittelständischen Tugenden zum Innovationstreiber werden 
  • Wie Sie kontinuierlich die Probleme Ihrer Kunden lösen und dabei immer besser werden
  • Wie Sie mit einer gelebten und offenen Innovationskultur  junge Talente gewinnen


Die Aufteilung des Weltmarktes — die EU zwischen den USA und China

  • Kann Europa die aktuellen Herausforderungen lösen?
  • Was wir aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen können
  • Wird Europa zwischen den USA und China zerrieben? 
  • Die EU ist mehr als eine Wirtschaftsunion 
  • Wachstumsfaktor: offene Grenzen





Weitere Themen:

  • Made in Germany – die DNA des Erfolges 

  • Mittelstand – Rückgrat der deutschen Wirtschaft
  • Erfolgsfaktor Familienunternehmen

  • Die chinesische Herausforderung

Referenzen

ADWM GmbH
Gründungsjahr: 2012
Branche: Forschung
USP: Vornahme eigener Forschungsreihen und der Vergabe von Forschungsarbeiten sowie der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen zu wirtschaftlich relevanten Themen.

Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Fortbildungen, vor allem das jährlich stattfindende Gipfeltreffen der Weltmarktführer.
Ehrenämter: Freundeskreis Goethe Institut e. V., Hochschule Weingarten, TSG (Turn- und Sportgemeinde Schwäbisch Hall e.V.), Förderverein und Stiftung zur Erhaltung der mittelalterlichen Kirchen in Schwäbisch Hall, TOP JOB ? Die 100 besten Arbeitgeber im Mittelstand, Bundesverband Deutscher Mittelstand e. V., Europäisches Wirtschaftsforum e. V., Rotary Club Schwäbisch Hall

Medien

Expert Marketplace - Walter Döring Stv. Ministerpräsident und Wirtschaftsminister a. D. Media 3416025598

Der selbstbewußte Bürger

Bouvier

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Windows

Folgendes Equipment wird benötigt:

Rednerpult

Sonstiges:

Wasser still, 16:9