Expert Marketplace -  Dr. Klaus Schirmer  - Portrait
Personalbindung / Mitarbeiterbindung
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
bitte Ort und Zeit eintragen
Klaus Schirmer ist Unternehmer, Autor, Auditor und mitreißender Speaker. Dank seiner unternehmerischen Expertise, mit der er Österreichs erstes Apotheken-Franchise-System (mit)gegründet und seine eigene Apotheke zum Titel "Österreichs bester Arbeitgeber" führte, gehört Klaus Schirmer zweifellos zu den Praktikern unter den Keynote-Speakern. Mit einer gekonnten Mischung aus feinem Humor, tiefsinniger Weisheiten und zahlreichen unternehmerischen Anekdoten begeistert er seit Jahren in Vorträgen, Seminaren und Veranstaltungen seine Zuhörer.

Er versteht es, hochkomplexe Themen auf bildhafte, kompetente und humorvolle Art bildlich dazustellen, seine Vorträge und Seminare bieten Inspiration, Information und Motivation auf höchstem Niveau!

Führen nach dem Husky-Prinzip: Ihr Team zieht, Sie steuern!

Themen

Führen nach dem HUSKY-Prinzip

  • Wie Sie die richtigen Mitstreiter um sich scharen und diese an Ihre Firma voranbringen!
  • Wie Sie spielerisch Intuition und diszipliniert Strukturiertheit in Balance halten
  • Warum eine Kultur des "Yeaahhhh" für Ihren Erfolg so wichtig ist

Streiten verbindet

  • Wie guter Streit zu mehr Respekt und ggs. Verständnis führt
  • Wie Sie Konflikte klug steuern und daraus konstruktive Energie gewinnen
  • Welche Konflikte Sie brauchen, um weiterzukommen, und welche Sie besser vermeiden sollten


 Lebens-Qualität statt Maximierung:

  • Wie Sie Ihr Lebens-Portfolio im Blick behalten, um ein gutes Gesamtleben zu führen
  • Wie für Sie persönlich eine erfüllte Lebensbilanz bedeutet  
  • Warum es sich lohnen kann, ein "normaler Durchschnitt" zu sein

Referenzen

  • Österr. Apothekerkammer, Dr. Stefan Deibl, Leitung Fortbildungsreferat
  • Swietelsky Österreich, Bmst. DI Andreas Geiger, Prokurist
  • Genericon Pharma GmbH, Dr. Katharina Janach, Head of Sales
  • Rotpunkt-Pharma, Dr. Rudolf Anders, Zürich
  • Widmer Austria GmbH, Philip Wied, Geschäftsführer
  • Schwabe, Ley und Partner, Georg Ehrhart, Prokurist
  • Univ. Innsbruck, Inst. f. Pharmakodynamik u. Toxikologie,
    Univ.-Prof. Dr. Jörg Striessnig, Institutsvorstand
  • Bayer Healthcare GmbH, Mag. Susanne Eibegger, Head of Sales

Teilnehmerstimmen:

„Großes Kompliment: aus der Praxis in die Praxis! Schlüssig, verständlich, kompetent, humorvoll, sehr motivierend!“ 
Peter Halvax, Business-Trainer, Wien

„Herr Dr. Schirmer gehört für mich zu den Besten seines Faches. Seine Vorträge sind lebendig, kurzweilig und doch nachhaltig, sehr inspirierend und substanziell.“ Dr. Andreas Janka, Vorstand PHAGO

„Besonders gefallen haben mir die positive Energie während des Seminars, die Lebensfreude des Coaches und das Konzept.“
V. Dellacher, Teilnehmerin, Innsbruck

„Ich möchte mich noch mal für diese beiden ausgezeichneten Veranstaltungen im Rahmen der ‚Patientenorientierten Pharmazie’ bedanken!“ F. Kollreider, Student, Innsbruck

„Nochmals Gratulation zu der tollen emotionalen Rede gestern und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen.“ Oliver Hochkofler, Zuhörer, Graz




Inspiration

  • Prof. Manfred Winterheller, Graz, Speaker und Motivator: „Start living!“
  • „Die Weisheit des Diamanten“ Michael Geshe Roach
  • „Deutschland – ein Sommermärchen“
 

Medien

Expert Marketplace -  Dr. Klaus Schirmer  - Das Husky-Prinzip: Von Leithunden, langen Leinen und Freundschaft in der Team-Führung

Das Husky-Prinzip: Von Leithunden, langen Leinen und Freundschaft in der Team-Führung

Wiley-VCH
Expert Marketplace -  Dr. Klaus Schirmer  - Das Husky-Prinzip

Das Husky-Prinzip

ISBN: 978-3527509812
24.99 €

Videos

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Laptop

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Windows

Folgendes Equipment wird benötigt:

Flipchart

Moderationskoffer

Sonstiges:

Tisch, Presenter

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: