Expert Marketplace - Martin Leber - Portrait
Persönlichkeit & Erfolg
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
Impulsvortrag:
€ 2.000
Tagessatz:
€ 2.750
bitte Ort und Zeit eintragen
Martin Leber, Rechtsanwalt, Autor und Unternehmer aus Leidenschaft, verfügt, neben seiner juristischen Ausbildung auch über die Qualifikation als Veranstaltungskaufmann und Meister für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Bühne/Studio. Als FOH-Techniker, Technischer Leiter und Produktionsleiter erlangte er langjährige Praxiserfahrung und ein feines Gespür für die Besonderheiten der Branche. Als Geschäftsführer der ELS Event Law u. Service GmbH & Co. KG, Dr. Leber Datentechnik GmbH und DPVT Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH kennt er auch die Unternehmerseite aus erster Hand. Dieses Wissen gibt er u. a. als Lehrbeauftragter der HfMDK Frankfurt weiter. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Verantwortungsverteilung in komplexen, dynamischen Organisationsstrukturen. In Beratungen, Seminaren und Vorträgen begeisterter die Teilnehmer mit seinem fundierten Experten-Wissen und großem Praxisbezug. Er versteht es, komplexe Inhalte verständlich zu visualisieren und nachhaltig zu vermitteln.

Themen

Handlungsrecht und Handlungspflicht bedingen sich gegenseitig
  • Wie Sie Verantwortung richtig übernehmen und übertragen
  • Wie Sie Ihre Mitarbeiter motivieren, Verantwortung zu übernehmen und Ihre Delegationsstruktur mitzutragen
  • Wie Sie Ihre Organisationsstrukturen in Zeiten wandelnder Marktbedingungen nicht nur effizient und „compliant“, sondern auch auf die Bedürfnisse des Kunden ausrichten
Motivationsfaktor Entscheidungskompetenz
  • Wie Sie mit dem Aufbau einer effizienten und rechtskonformen Delegationsstruktur: 
  • die Motivation Ihrer Mitarbeiter erhöhen
  • Ihrer Unternehmerpflicht nachkommen
  • Ihre Marktposition verbessern
  • Ihre Kunden begeistern
Digitalisierung & Compliance  
  • Virtual Reality: Chancen, Risiken, Möglichkeiten
  • Die rechtskonforme Onlineunterweisung
  • Besonderheiten bei interaktiven und hybriden Veranstaltungsformaten
  • technische und rechtliche Risiken und Fallstricke
  • Datenschutz – der richtigen Umgang mit personenbezogenen Daten

Referenzen

  • Seit 2013 Verbandsanwalt der Organisation Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.

  • Seit 2012 Geschäftsführer der DPVT Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH

  • Seit 2012 Verbandsanwalt des Degefest e. V. 
    (Verband der Seminar- und Kongresswirtschaft)

  • Seit 2011 Vertragsanwalt des VPLT e. V.
    (Der Verband für Veranstaltungs- und Medientechnik)

  • Seit 2010 Anwaltstätigkeit als Gründer von Leber & Partner Rechtsanwälte mit dem ISP Messe-, Vertrags- und Arbeitsrecht

  • Seit 2009 Lehrbeauftragter an der HfMDK Frankfurt

  • Seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Leber Datentechnik GmbH und der ELS Event Law u. Service GmbH & Co. KG

Videos

Technik

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Windows

Folgendes Equipment wird benötigt:

Moderationskoffer

Sonstiges:

Tisch