Expert Marketplace -  Martin Wundram  - Portrait
Digitalisierung & IT
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
bitte Ort und Zeit eintragen
Wundram hat mit 19 Jahren sein erstes IT-Unternehmen gegründet und 2011 mit einemlangjährigen Geschäftspartner ein weiteres. Er ist seit über 10 Jahren als Sachverständigerfür IT-Sicherheit und IT-Forensik für Gerichte, Staatsanwaltschaften, Polizeibehörden,Unternehmen und Privatpersonen tätig. Er wird regelmäßig als Rednerzu Vorträgen und als Gastdozent an Universitäten auch mit internationalem Publikumeingeladen und veröffentlicht seit etlichen Jahren als freier Autor Fachartikel z.B. fürdas IT-Magazin iX. Als Wirtschaftsinformatiker verfügt er zudem über viel Erfahrungin Design und Entwicklung sicherer Software. Als Penetrationstester greift er im Auftragder Systembetreiber regelmäßig Krankenhäuser, Fahrzeuge, Produktionsanlagenoder ganz normale Büro-IT-Umgebungen auf der Suche nach IT-Sicherheitslücken an.Als IT-Forensiker und Sachverständiger unterstützt er mit seinem Team bei der Bewältigungvon IT-Sicherheitsvorfällen und klärt für behördliche wie private AuftraggeberVorfälle durch Untersuchung digitaler Spuren auf.

Themen

Informationssicherheit

  • Wie Sie als Entscheider für mehr Informationssicherheit sorgen können
  • Rahmenwerke wie ISO 27001 sind nur die eine Hälfte, erst durch gründliche Sicherheitsüberprüfungen, Audits und Penetrationstests erhalten Sie konkretes Wissen über Ihre
    IT und deren tatsächlichen Zustand
  • Lernen, wie kriminelle Hacker vorgehen, um eigene Systeme besser absichern zu können

IT-Forensik

  • Forensic Readiness – rechtzeitig auf IT-Notfälle und ITSicherheitsvorfälle vorbereitet sein
  • Incident Response – wie Entscheider und IT-Experten im Ernstfall wirksam und rechtlich zulässig Gefahren und IT-Vorfälle erkennen sowie eindämmen können
  • E-Discovery und Co. – die ganze Welt der IT-Forensik, oder: wie würde Sherlock in der digitalen Welt ermitteln?

Gutachter- und Sachverständigentätigkeit

  • Nicht alles, was technisch machbar ist, ist auch zulässig – oder: was ein belastbares Gutachten im Streitfall ausmacht
  • Sachverständige können Sie bei vielen Fragen der IT auf strategischer, taktischer und auch auf operativer Ebene als Berater mit neutralem Sachverstand unterstützen
  • FuckUp – aus Fehlern (Anderer) lernen

Referenzen

2004 Dozent und Referent für Schulungen und Vorträge in den Bereichen IT-Sicherheit und IT-Forensik,

etwa für Bundeskriminalamt, Türkische Nationalpolizei, verschiedene Landeskriminalämter und namhafte

Kunden in Industrie und Wirtschaft. Seit vielen Jahren regelmäßig Gastvorlesungen zu diesen Themen an

Universität zu Köln, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und weiteren Hochschulen.
Seit über 10 Jahren regelmäßiger Autor für „iX – Magazin für professionelle Informationstechnik“, einem der renommiertesten IT-Magazine in Deutschland, sowie Fachartikel in weiteren Magazinen. Regelmäßig Vorträge bei verschiedensten Messen, Veranstaltungen und sonstigen Anlässen, etwa für die Senatorinnen und Senatoren des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) oder die European School of Management and Technology (ESMT). Gelegentliche Radio- und Fernsehauftritte, z.B. für ARD, WDR, n-tv, 1Live, Deutschlandradio. 

Referenzen

  • Blog: https://wundram.de
  • iX - Magazin für professionelle Informationstechnik: „Gut eingebettet - Bromiums Anwendungsisolation für mehr Windows-Sicherheit“, 2018/09, S. 62-66)

Videos

Technik

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Folgendes Equipment wird benötigt:

Sonstiges:

Anforderungen an den Veranstaltungsraum: