Expert Marketplace - Petra Lienhop - Portrait
Marketing & Verkauf
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch
bitte Ort und Zeit eintragen
Petra Lienhop weiß, was es heißt zu dienen. Sie hat dies selbst mit einem einzigartigen Gastgeber-Gen über drei Jahrzehnte in der privaten Luxushotellerie (vor)gelebt. Heute dient sie aus Überzeugung als Rednerin ihrem Publikum und wer sie erlebt, spürt es sofort: sie liebt, was sie tut. Vertretende aus Königshäusern oder Staatsgäste. Pop Ikonen, weltberühmte Künstler, verliebte Paare oder einsame Herzen. Geschäftsreisende auf Terminjagd oder Urlaubende mit scheinbar endlosem Zeitkonto. Mit eigenen Wünschen und Bedürfnissen, die sie viele Jahre studierte. Mord, Geiselnahme und Bombendrohungen - auch das bot ihr die Hotellerie - brachten sie zu der Erkenntnis, »Investorin« zu werden und das sie als Leader nur dann Erfolg erntet, wenn sie sich selbst, die eigenen Talente und das eigene Leben in ihre Gäste »investiert«. Insbesondere in die internen Gäste, die Mitarbeitenden. So wurde sie Menschenversteherin und Wirkungsprofi. Sie ist ihre Rednerin, wenn Sie Unternehmenden und Führungspersönlichkeiten aus der Dienstleistung auf eloquente und unterhaltsame Weise die wirkungsvolle Bedeutung einer hohen persönlichen Beziehungsqualität und guter Menschenkenntnis näherbringen wollen.

Themen

FÜHREN IST WIE LIEBE. - Zu ziemlich vielen Menschen.

  • "Das gibt es doch nur im Kino." Oder in Ihrem Unternehmen... Vom Umgang mit außergewöhnlichen Situationen.
  • Menschen führen heißt zu Scheitern. Doch bitte erfolgreich. Für ein Gescheiter durch Scheitern.
  • Mitarbeitende sind interne Gäste. Die beste Investition seit es Leader gibt.

 

SEI GANZ DU SELLBST.  Na, dann viel Vergnügen.

  • Von der Kunst im Umgang mit sich selbst und mit anderen.
  • Als Menschenverdsteher die Herzen der Kundschaft zum Hüpfen bringen.
  • Ein Unikat ist und bleibt ein Unikat. Menschen sind Unikate. Knacken Sie das Geheimnis der Einzigartigkeit.

 

GÄSTE MACHEN GLÜCKLICH
Manche beim Kommen, andere beim Gehen
.

  • Auf die Qulität kommt es an. Auch in der Begegnung
  • Der Umgang mit Soll und Haben des Empathiekontos.
  • Menschen haben Bedürfnisse. Manch werden deswegen zum "Tier"...

Referenzen

Gewinnerin des SPEAKER-Slam Stuttgart 2019 Awards in der Kategorie »Marketing und Verkauf«.

"Wenn ein Talk so aufbereitet ist, wie der von Petra Lienhop dann versteht man, woran man selbst noch arbeiten muss. Sie hat ihre Zeit auf der Bühne so geistreich, theatralisch, lustig, beseelt, inhaltsreich und lehrreich gestaltet, dass es eine Freude war, dem Talk zu lauschen."
Angela De Giacomo, Bissel Family Office, New Dehli und Berlin

"Noch nie hat mich ein Beitrag so tiefgründig berührt wie Ihrer. Danke, dass Sie Ihre Geschichte mit mir/ uns geteilt haben."
Dr. Benjamin Zeier, Missionsarzt, Curahuasi, Peru

"Hotel kann sie wirklich. Sie spricht Gästen, Mitarbeitern und Hoteliers aus dem Herzen. Ihre Arbeit beeindruckt mit immer wieder auf’s Neue! Dank exzellenter Vorbereitung, konsequenter Durchführung und einer gedankenvollen Abschlussveranstaltung, haben wir unser Hauptziel erreicht: Professionelle, zugewandte und den "Gast verstehende" Kommunikation "einfach" in unserem Hotelalltag zu integrieren."
Eva-Marie Ellmauer, Geschäftsführung Alfred Sternagel Beteiligungsgesellschaft mbH

"Es war ein so herrlicher Abend und eine so unglaublich wertvolle Begegnung."
Julia von Reitzenstein, Senior Human Resources Generalist 
Louis Vuitton Germany GmbH

"Ein Muss für Menschen, die mit Klienten in Kontakt treten! Petra Lienhop steht mit Herzblut hinter der Sache. Toll!"
Daniel Uebelhart, Head of Production Site, CARL F. BUCHERER

 

Bildungsträger, Universitäten, Schulen und Akademien

  • Management Center Innsbruck (MCI)
  • Hochschule München - Fakultät Tourismus
  • Munich Business School (MBS)
  • Munich Business Coaching Institute (MBCI)

Videos

Audio-Podcasts

Impressionen

Expert Marketplace - Petra Lienhop - Impressionen eins
Expert Marketplace - Petra Lienhop - Impressionen zwei
Expert Marketplace - Petra Lienhop - Impressionen drei

Technik

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Handmikro

Headset

Folgendes Equipment wird benötigt:

Flipchart

Moderationskoffer