Expert Marketplace - Prof. Dr. Wolfgang Hackenberg - Portrait
Digitalisierung & IT
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch
bitte Ort und Zeit eintragen
Prof. Dr. iur. Wolfgang Hackenberg ist Inhaber einer Anwaltskanzlei und Mitglied der Geschäftsleitung des Steinbeis Transferzentrums pvm. Seine langjährige Erfahrung als CIO, kaufmännischer Geschäftsführer, Verwaltungsrat und Beirat vieler Unternehmen macht ihn bundesweit zu einem gefragten Rechts- und Unternehmensberater mit einem Rundumblick auf die Geschäftswelt. Als erster Anwalt weltweit verfügte er über eine virtuelle Anwaltskanzlei im Internet. Als Autor zu Big Data unterstützt er den Praktiker bei seiner Arbeit. Zu seinen Kunden zählen namhafte mittelständische Unternehmen als auch internationale Konzerne. In seinen Workshops, Trainings und Vorträgen versteht er es, selbst trockene Themen verständlich, locker und amüsant zu vermitteln. Er gilt als Stratege, der getreu seines Leitsatzes: "Altes Wissen. Neues Denken. Mutiges Handeln!" auf der Basis seines fundierten Know-hows aktuelle Themen messerscharf analysiert und sie für die Zuhörer greifbar macht. Kurzweilig und fachlich souverän.

Themen

IT-Technologien - Die (R)Evolution der Geschäftswelt

  • Was neue IT-Technologien wie z. B. KI, Big Data & Co. für Ihr Business bedeuten
  • Neues Denken - Neue Chancen - Was heute und in Zukunft alles möglich ist
  • Wie Sie das volle Potenzial Ihres Unternehmens nutzen und Wachstum erzeugen 

Der Dreiklang - Organisation, Mensch und IT-Technologie

  • Wie Sie die 3 kritischen Erfolgsfaktoren mit Methode in Einklang bringen und eine Symbiose herstellen 
  • Die Parkinsonschen Gesetze -
    Wie Sie herausfinden was wirklich notwendig ist und wie Sie alle Ihre Prozesse auf den Prüfstand stellen  
  • Wie Sie durch Symbiose Ihre Wertschöpfungsprozesse optimal strukturieren und Ihren wirtschaftlichen Erfolg messbar erhöhen 

WirtschaftsEvolution - Was wir aus der Geschichte lernen können

  • Wie Sie von dem Chamäleon-Effekt in Ihrem Business profitieren
  • Was die entscheidenen Faktoren für nachhaltigen Fortschritt heute und morgen sind
  • Fokus auf die Erfolgsfaktoren - Ändern Sie die Regeln und es ändert sich das System 

Referenzen

Auszug Firmenreferenzen:

Avira, Computerwoche, Deutsche Telekom, IBM, Finanz Informatik Technologie Service, Ketterer & Liebherr, Servicegesellschaft Bau, Aquinet, Comarch, Deutscher Sparkassenverlag, Hochschule Reutlingen, Integrata, Kiesel Chemie, SEConsult, Bundeswehr, CAS Software, DATAGroup, IDG Verlag, Fördergesellschaft KHS Reutlingen, Oracle, Schmider it-solutions, Cirosec, CIO Magazin, ESET, INES, Seculonia, TrendMicro

 

Kundenstimmen:

„Prof. Dr. Hackenberg ist ein Garant, die Bedürfnisse der Teilnehmer zu erkennen, zu treffen und zu befriedigen. Eine absolut professionelle Zusammenarbeit von der Entwicklung von Themen und Teasern für die Veranstaltung bis hin zur Zusammenarbeit mit der Technik und der Nachbereitung der Events.“
Sylvia König, Inhaberin Oxygen Media München
 
"Kurzweilig und fachlich souverän, formuliert er mit eloquenter Rhetorik juristisch-trockene Fachthemen verständlich, locker und amüsant und bietet so genau den inhaltlichen Mehrwert, den sich unsere IT-Kunden von einer Fachveranstaltung erwarten"
Felicia Effertz, Marketingspezialistin, DATAGROUP AG Köln
 
„Prof. Dr. Hackenberg ist einer der profiliertesten und professionellsten Referenten, mit denen der IDG Verlag in den vergangenen Jahren zusammengearbeitet hat. Sowohl als Redner auf der Bühne als auch als Seminarleiter zieht er seine Zuhörer in den Bann – rhetorische und inhaltliche Qualität sind stets weit überdurchschnittlich. Die Mischung aus theoretisch fundierter Sachkenntnis sowie belegbarem Praxiswissen trifft stets den Nerv des Publikums, das ihm in der Bewertung regelmäßig Bestnoten erteilt!“
Gerhard Holzwart, Geschäftsführer h&g Editors München

Videos

Impressionen

Expert Marketplace - Prof. Dr. Wolfgang Hackenberg - Impressionen eins
Expert Marketplace - Prof. Dr. Wolfgang Hackenberg - Impressionen drei

Technik

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt:

Beamer

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen:

Headset

Betriebssystem:

Windows

Folgendes Equipment wird benötigt:

Flipchart

Moderationskoffer