Expert Marketplace - Ulrich von Weizsäcker - Portrait
Politik & Globalisierung
Expert Marketplace Flagge Icon Deutsch Expert Marketplace Flagge Icon Englisch
Impulsvortrag:
auf Anfrage
Tagessatz:
auf Anfrage
auf Anfrage
Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker gehört zu den Pionieren des nachhaltigen Wirtschaftens. Er absolvierte das Studium der Physik und promovierte sich in Biologie. Prof. von Weizäcker machte unter anderem Station als Direktor am UNO Zentrum für Wissenschaft und Technologie in New York, als Direktor des Instituts für Europäische Umweltpolitik in Bonn, London und Paris. Er war Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt und Energie, Mitglied des deutschen Bundestages und Vorsitzender der Enquetekommission "Globalisierung der Weltwirtschaft", sowie Vorsitzender des Umweltausschusses. An der University of California war Ernst Ulrich von Weizäcker Dekan und Professor an der Bren School of Environmental Science and Management. Er erhielt unter anderem den Deutschen Umweltpreis, 2008 und 2009 das Große Bundesverdienstkreuz durch Bundespräsident Horst Köhler. Prof. Ernst Ulrich von Weizäcker referiert pointiert, mit umfassendem Wissen und internationaler Erfahrung, die er leicht verständlich und strukturiert.

Themen

  • Technologie im 21. Jahrhundert: große Chancen, sich erholende Umwelt
  • Faktor Fünf: Kern der klimapolitischen Antworten
  • Globalisierung
  • Ökologie
  • Nachhaltigkeit
  • Klimaschutz und Umweltpolitik
  • Weitere Themen nach Vereinbarung

Referenzen

  • Auf Anfrage.

Technik